Kategorien
Allgemein

Jahrestagung

Das erste Mal als PSZ Rostock fand unsere Jahrestagung statt. Es gibt alle Hände voll zu tun, stukturelle Fragen zu klären, therapeutisches Setting zu erweitern, Ziele abzustecken, die bisherigen Ereignisse zu reflektieren und für das kommende Jahr zu planen.
Die Aufnahme als assoziiertes Mitglied in der Bundesarbeitsgemeinschaft für Flüchtlinge und Folteropfer (e.V.) ist sicherlich ein wichtiger Schritt, der uns zuversichtlich für die kommenden Aufgaben stimmt.